French Kiss

Hengst, Rappe, Westfalen, 1998

Fotos
Videos

French Kiss 2008:

French Kiss 2008:

Welt Champion, Bundeschampion, Landeschampion

Mit seinem derzeitigen Dressur Index von 138 Punkten, ist French Kiss mit einer der 5% besten Stammeltern Deutschlands. Seine drei- und vierjährigen Nachkommen waren erfolgreich und qualifizierten sich für viele Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen. Seine Söhne First Kiss und Fair Play wurden für das Bundeschampionat im Jahr 2006 ausgewählt. First Kiss gewann den Titel des Vizelandeschampion in Baden- Württemberg zum zweiten Mal.

Aus den zwei Zuchtjahren von French Kiss wurden bereits sechs Söhne bei verschiedenen deutschen Stammbüchern gekört. Einer dieser gekörten Söhne war der Champion der Hengste bei der Hengstschau in Baden-Württemberg im Jahr 2005 Ferro Kiss und der Reservechampion der Süddeutschen Hengstschau First Kiss. Im Herbst 2006 war First Kiss ausgezeichneter Premium Hengst bei der Hengstschau in Zweibrücken.

Highlights von French Kiss:

2001

• Gewinner des 30 Tage Leistungstest in Neustadt-Dosse

• Landeschampion Baden-Württemberg, Endnote 8,8

• Finalist Bundeschampionat

2002

• Landeschampion Baden-Württemberg

• Bundeschampion, Endnote 9,1

2003

• Bronze Medaille bei den Weltmeisterschaften für fünfjährige und ältere Dressurpferde in Verden

• Vierter Platz beim Bundeschampionat Dressur

2004

• Welt Champion bei den sechsjährigen und älteren Dressurpferden in Verden, Endnote 9,16 (Trab 9,0- Galopp 8,8- Schritt 9,7- Rittigkeit 9,0- Gesamteindruck 9,3)

2006

• Dressurindex von 138 Punkten. Damit gehört French Kiss zu den 5% der besten Dressurhengste in Deutschland.

Vaterlinie

F x D ist nicht das einzige Geheimnis von French Kiss. Diese Kombination führte schon zu einigen weltklasse Hengsten. Vater Florestan I hat einen Dressurindex von 146 Punkten und brachte schon 75 gekörte Hengste hervor. 42 der Nachkommen laufen in der Klasse der S-Dressur.

Muttervater Donnerhall hat einen noch höheren Dressurindex von 153 Punkten. Er ist zu dieser Zeit der Dressurvererber Deutschlands. Er brachte schon 115 gekörte Söhne hervor, welche weltweit bekannt sind.

Mutterlinie

Die Mutterlinie von French Kiss ist die absolute Top Linie in Deutschland.

Seine Mutter Donnerfee vertrat Baden-Württemberg mit Anmut bei der Bundesstutenschau in Warendorf. Ihre Tochter Rozenstolz aus der Ragazzo (einer Halbschwester von French Kiss), Präsentierte den Bundeschampion des Jahres 2006 Mozes. Rozenstolz selbst wurde Vize Bundeschampionesse in Baden-Württemberg, gewann eine Bronze Medaille bei den Süddeutschen Meisterschaften und wurde Fünfte bei der Bundesstutenschau 2002 in Neustadt-Dosse.

Von dieser Hannoveraner Mutterlinie stammen die Hengste Feinsinn, Don Jonson, Agram, Edelmeister, Lommelhof, Granit, Matrox, Watzmann und Bundeschampionesse und S-Dressur Gewinner Bini Bo.

Decktaxe:

  • Vorab €200 + €300 bei Trächtigkeit (ex MwSt)

Für ICSI oder Embryo Spülung gelten andere Preise/Vereinbarungen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich.

Von French Kiss sind noch TG-Samen verfügbar. Für weitere Informationen: Bas Reesink +31 (0)6-13804033 info@reesinkhorses.com

 


French Kiss
Florestan I Fidelio Furioso II
Laura
St.Pr. Raute Rheingold
St.Pr. Gode
St.Pr. Donnerfee Donnerhall Donnerwetter
Ninette
St.Pr. World Rose World Cup II
Melodie
x Melodie v. Matrose u. Flachsdolde v. Flachsmann u. Feldgunst v. Feo
deenesfifrnlsv
logo aequor